Trierer Mosel-Tanztage in Wasserliesch

TrierTanzTage2016

Erfolg an Pfingsten

Unser Turnierpaar Jutta und Helmut Kerschsieper hat bei den Trierer Mosel-Tanztagen in Wasserliesch bei Trier die letzten Aufstiegspunkte souverän gesammelt. Zuerst bestritten sie in der jüngeren Klasse Sen II C ein Turnier und erzielten dort einen beachtlichen 4. Platz.

Es ging dann direkt mit dem nächsten Turnier in ihrer Altersklasse Sen III C (ab 55 Jahre) weiter. Dort erreichten sie mit 18 von 20 möglichen Punkten die Zwischenrunde und tanzten sich auf Platz 2 in einem großen Startfeld. Großer Beifall des Publikums belohnte die gezeigten Leistungen des Tanzpaares Kerschsieper. Eine Knieverletzung ließ sie aber das Turnier nicht zu Ende tanzen – Tanzen ist eben Hochleistungssport und ein Quickstep entspricht z.B. einem 800 m Lauf.

Mit nun 147 von 150 notwendigen Punkten stehen sie damit kurz vor dem Aufstieg in die nächst höhere Tanzklasse, die sog. B-Klasse. Wir sind fest davon überzeugt, dass unser Tanzpaar Kerschsieper in der Landesmeisterschaft im Juni 2016  in die B-Klasse aufsteigen wird. Mit dem Aufstieg kommt nun der Wiener Walzer als fünfter Standardtanz auf das Ehepaar im Turnier zu. Rein äußerlich zeigt sich dies durch den Frack, den nun der Herr beim Turnier tragen wird

Jutta und Helmut Kerschsieper freuen sich auf die Landesmeisterschaft ( LM ) in der Klasse Sen III C Standard am 26. Juni beim TSC Neuwied. Bis dahin wird wohl das Knie wieder voll einsetzbar sein.

Wir wünschen unserem Tanzpaar Jutta und Helmut Kerschsieper viel Erfolg und drücken beide Daumen.